Kunst - Musik - Medien - Kulturmanagement0
0
00
Kulturmanagement

 





Jeder (vor allem wirtschaftliche) Betrieb in der Kulturszene ist heute in einer besonderen

Situation : Das Streben nach Spitzenleistungen kostet sehr viel Geld, das jedoch immer

schwieriger zu beschaffen ist. In Zeiten leerer öffentlicher Kassen ist selbst das Zusam-

menlegen von renommierten Opernhäusern oder Orchestern kein Tabu-Thema mehr.

Die künstlerischen Betriebe stehen somit vor der Herausforderung, Spitzenleistungen

trotz  geringer  werdender Mittel  sicherzustellen.

 

           Unsere langjährige Erfahrung hat zu  einer spezifischen Kenntnis der sensiblen
   
           Branche(n) und  ihrer aktuellen Probleme geführt.  Gerade die Verbindung von   

           kaufmännischer und  vertriebsorientierter Praxis bilden in geradezu optimaler

           Weise die Basis für eine effiziente  und erfolgreichen Zusammenarbeit, bei der

           auch und gerade Interim-Management eine gute Lösung sein kann.....


Interim (Kultur) Manager sind unabhängige Spezialisten. Sie werden vor allem für zeitlich

begrenzte Führungsaufgaben
eingesetzt, aber auch die Nachfrage nach professionellen

Managern und hochspezialisierten Fachleuten im Kulturbereich steigt nachweislich.    Die

Aufgabe der Interim Manager kommt denen von Beratern nahe, jedoch dominiert im Inte-

rim-Management das Umsetzen vor Ort, oft  im Rahmen von  Tätigkeiten in der Linie des

Unternehmens oder in der verantwortlichen Entwicklung von Projekten.  Im Vordergrund

steht dabei vor allem die fachlich gute und qualifizierte Überbrückung von Vakanzen.

Zudem erkennen zukunftsorientierte und innovative Unternehmen und Organisationen,

dass  sie durch Interim - Management ihre traditionell fixen Kosten für Management -

Leistungen zumindest
zum Teil variabel machen können...

 Folgende Bereiche sind dabei von besonderem Interesse :

  • Kaufmännische Geschäftsführung / Direktion

  • Controlling (Finanz- und Rechnungswesen) 
     
  • Strategieentwicklung und betriebliche Organisation
     
  • Aufbau und Optimierung vertrieblicher Strukturen
     
  • Organisation (internationaler) Messen und Ausstellungen

  • Entwicklung von Marketingkonzepten (Werbung, PR)

  • Finanzierung von Projekten und Maßnahmen durch

    bankenunabhängige (private) Finanzierungsmodelle
     
    und/oder öffentliche Förderung

Im  Spannungsfeld vom Streben nach  künstlerischer
 
Höchstleistung und schrumpfender Finanzmittel kann

Interim Management für die Unternehmen des Kulturbetriebes die

Zukunftsfähigkeit sicherstellen: Interim Manager stellen Know-how, Erfahrung und

Kapazitäten zur Verfügung, die den Unternehmen / Organisationen aus dem Kultur-

betrieb - auch und gerade den kleineren unter ihnen - typischerweise verschlossen

bleiben  :

 



                Copyright(c) 2017               KMM-Kulturmanagement               Alle Rechte vorbehalten